Alcatel: Kursverlust nach Gerüchten um Ergebniswarnung

Donnerstag, 19. September 2002 16:00

Die Aktie des französischen TK-Anbieters Alcatel SA (Paris: 010300<PCGE.PSE>, NYSE: ALA<ALA.NYS>, WKN: 873102<CGE.FSE>) muss heute herbe Verluste hinnehmen, nachdem Gerüchte am Markt kursieren, dass das Unternehmen eine Gewinnwarnung herausgeben wird.

Erst Ende Juni hatte Alcatel berichtet, dass der Konzern für das Gesamtjahr beim operativen Ergebnis rote Zahlen schreiben wird. Noch im Januar hatte die Aktie einen Wert von rund 21 Euro, heute sind es in Frankfurt noch 2,74 Euro. Allein in den letzten zwei Tagen gab das Papier noch einmal um fast 17 Prozent nach. (cch)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...