Alcatel: IP-TV als Zukunftstrend

Mittwoch, 11. Oktober 2006 00:00

PARIS - Der französische Telekommunikationsausrüster Alcatel S.A. (WKN: 873102<CGE.ETR>) setzt für die Zukunft auf IP-TV. Zudem konnte sich Alcatel einen weiteren Auftrag in Lateinamerika sichern.

Bei IP-TV könnte die Kundenzahl im Jahr 2010 auf 100 Millionen anwachsen. Eine Bedingung sei allerdings, so Michel Rahier, Head der Unit Fixed Communications bei Alcatel, dass auch die Netzbetreiber mitziehen würden. IP-TV setze sich immer mehr durch und zahlreiche Unternehmen begönnen Netze dementsprechend auf- bzw. umzurüsten. Es gäbe aber teilweise immer noch Zweifel an der Rentabilität des neuen Dienstes.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...