Aktienrückkauf bei Mediantis geplant

Donnerstag, 28. November 2002 13:50

Der Online-Buchhändler Mediantis (WKN: 528520<BDE.FSE>) plant, den Aktionären auf der nächsten Hauptversammlung einen Aktienrückkauf vorzuschlagen. Dadurch wäre es möglich, den aussteigewilligen Aktionären einen Gegenwert für ihre Aktien zu bieten, der im Bereich der zu erwartenden Liquidationserlösspanne liegen dürfte.

Die Kapitalherabsetzung ist eine Maßnahme, um die vielen Anfragen von Aktionären bezüglich einer Ausschüttung der erwirtschafteten Gewinne zu befriedigen. Durch die Maßnahme würde der Kurs auf 1,7 Euro anwachsen, womit dann auch die Aktionäre entlohnt werden könnten.

Zum 30.12. 2002 betrug der Liquiditätsstand 1,4 Euro je Aktie. Der Kurs von Mediantis liegt zur Zeit bei 1,3 Euro. Es lagen heute noch keine Umsätze vor. (tng)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...