Aktienkurs des Internetanbieters Yelp explodiert bei Börsengang

Freitag, 2. März 2012 18:20
yelp.JPG

NEW YORK (IT-Times) - Nachdem die Online-Review-Seite Yelp am gestrigen Donnerstag an die New Yorker Börse gegangen war (IT-Times berichtete), liegen nun die ersten Resultate des Börsengangs vor.

Die 15 Millionen Anteile zu je 15 US-Dollar von Yelp Inc. (WKN: NYSE: YELP) wurden erst gestern emittiert, um 107,25 Mio. Dollar frisches Kapital zu erhalten. Heute öffnete Yelp mit 22 Dollar pro Aktie in den USA, der Aktienkurs stieg damit zeitweise um über 60 Prozent. Damit hat Yelp einen aktuellen Unternehmenswert von rund 900 Mio. US-Dollar. Weiterhin war das Angebot stark überzeichnet und alle Greenshoe-Optionen wurden ausgereizt.

Meldung gespeichert unter: Börsengang (Initial Public Offering = IPO)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...