Aktie von Omnivision mit Kurssprung

Donnerstag, 21. November 2002 16:50

Omnivision (Nasdaq: OVTI<OVTI.NAS>, WKN: 936737<OM3.ETR>) Die Aktie des amerikanischen Halbleiterherstellers Omnivision hat heute zu Beginn des Handelstages an der amerikanischen Börse einen Kurssprung vollzogen, nachdem das Unternehmen gestern Zahlen für das abgelaufene zweite Unternehmensquartal vorgelegt hat, die über den Erwartungen lagen.

Das in Kalifornien ansässige Unternehmen vermeldete einen Nettogewinn in Höhe von drei Millionen US-Dollar, das sind zwölf Cents je Aktie. Ein Jahr zuvor war im gleichen Zeitraum noch ein Verlust in Höhe von 3,7 Millionen Dollar oder 17 Cents je Aktie angefallen. Der Umsatz konnte auf 21,7 Millionen Dollar gesteigert werden. Die Analysten hatten hier lediglich mit 18,5 Millionen Dollar gerechnet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...