Akamai wird Technologie-Zulieferer von Borders.com

Donnerstag, 29. Mai 2008 16:46
Akamai Technologies

CAMBRIDGE - Der Optimierer von Internetseiten, Akamai Technologies Inc. (Nasdaq: AKAM, WKN: 928906), hat einen neuen Großauftrag bekommen.

Wie das Unternehmen mitteilte, wurde der Load-Balancing-Spezialist von der Borders Group beauftragt, die neu aufgestellte e-Commerce-Internetseite Borders.com zu beschleunigen. Akamai wird die Seite besonders auf dem Gebiet Adobe Flash überarbeiten und mit eigenen Lösungen beschleunigen. Ziel sei es, so Borders, durch die Akamai Lösungen die Übertragung von dynamischen Richmedia-Inhalten effizient zu gestalten.

Meldung gespeichert unter: Content Delivery Network (CDN)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...