Akamai Technologies schluckt Xerocole

Content Delivery Network (CDN) Services

Dienstag, 3. März 2015 08:29
Akamai Technologies

CAMBRIDGE (IT-Times) - Der marktführende Internet-Infrastrukturspezialist Akamai Technologies hat den DNS-Spezialisten Xerocole übernommen. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Mit der Übernahme von Xerocole kann Akamai seine Kompetenzen und sein Produktportfolio im Bereich Domain Name System (DNS) weiter ausbauen. Das DNS-System wandelt herkömmliche Domainnamen in IP-Adressen um, wodurch ein schnelleres Surfen durch das Netz möglich wird. Akamai-Manager Rick McConnell begründet den Zukauf unter anderem damit, dass Xerocole über eine der besten DNS-Experten in der Industrie verfügt.

Meldung gespeichert unter: Content Delivery Network (CDN)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...