Akamai kooperiert mit Compaq

Dienstag, 11. September 2001 16:45
Akamai Technologies

Akamai Technologies Inc. (Nasdaq: AKAM, WKN: 928906): Akamai und Compaq haben eine Partnervereinbarung getroffen, wie die Unternehmen heute bekanntgaben.

Im Zuge der Vereinbarung wird Compaq Global Service, der Dienstleistungsarm des PC-Herstellers, die EdgeSuite-Software Akamais vertreiben. Akamai wird seinerseits Server und Hardware von Compaq beziehen. Der Vize-Präsident von Compaq Thracy Varvoglis erklärte, daß die Zusammenarbeit es ermögliche, das Kunden Content an ihre Nutzer zuverlässig liefern können. Compaq wird ferner Akamais EdgeScape-Lösung lizensieren, mit der Daten von Websurfern ausgewertet werden können. (fnord/huy)

Folgen Sie uns zum Thema Akamai Technologies, Hardware und/oder Content Delivery Network (CDN) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Content Delivery Network (CDN)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...