Akamai expandiert in Asien

Dienstag, 7. August 2012 09:21
Akamai Technologies

CAMBRIDGE (IT-Times) - Der weltweit führende CDN-Spezialist Akamai Technologies hat weitere Büros in Taipei/Taiwan und in Melbourne/Australien eröffnet. Damit betreibt Akamai nunmehr 36 Regionalbüros rund um den Globus.

Akamai betreut bereits ein Dutzend Kunden in Taiwan darunter namhafte Firmen wie Eva Airways und SNSplus. Das neue Büro in Melbourne soll das bestehende Büro in Sydney ergänzen. Zudem hat Akamai seine Führungsmannschaft in Japan und Korea mit neuen Country-Managern verstärkt. So wird künftig Shinji Tokunaga die Verantwortung für den Verkauf, Service und das Marketing für Akamai in Japan tragen. In Korea berief Akamai mit Jin-Woong Kim einen ehemaligen IBM Korea Manager als neuen Leiter im Bereich Geschäftsentwicklung und Strategien. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Akamai Technologies, IT-Services und/oder Content Delivery Network (CDN) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Content Delivery Network (CDN)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...