Aixtron-Wettbewerber Veeco Instruments - keine Verbesserung in Sicht

Halbleiter-Maschinenbau

Mittwoch, 11. Januar 2017 13:41
Veeco Instruments

PLAINVIEW (IT-Times) - Der Aixtron-Wettbewerber und Halbleiter-Maschinenbauer Veeco Instruments Inc. hat seine vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2016 vorgelegt. Das Geschäft ist weiterhin rückläufig.

Der Umsatz (US-GAAP) von Veeco Instruments Inc. fiel demnach im vierten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 91 Mio. bis 95 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 106,58 Mio. US-Dollar).

Übrig blieb bei Veeco Instruments ein vorläufiges Ergebnis je Aktie (US-GAAP) im vierten Quartal 2016 von minus 0,12 bis minus 0,18 US-Dollar (Vorjahr: minus 0,25 US-Dollar).

Auf das Gesamtjahr 2016 gesehen fiel der Umsatz von Veeco Instruments in 2016 auf 330 Mio. bis 334 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 477 Mio. US-Dollar). Das (vorläufige) Nettoergebnis lag bei minus 3,10 bis minus 3,16 US-Dollar (Vorjahr: minus 0,80 US-Dollar).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...