Aixtron übernimmt Company aus dem Silicon Valley

MOCVD-Technologie

Mittwoch, 8. April 2015 10:23
Aixtron Logo

HERZOGENRATH (IT-Times) - Der Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie Aixtron hat einen OLED-Verkapselungsspezialisten aus dem Silicon Valley (Kalifornien) übernommen.

Aixtron hat den US-amerikanischen OLED-Verkapselungsspezialisten PlasmaSi gekauft. Der Kaufpreis beträgt bis zu 16 Mio. US-Dollar, die Akquisition erfolgte zum 1. April 2015. Laut einer heutigen Pressemitteilung will Aixtron mit dem Kauf das eigene Technologieportfolio erweitern und den Kundenzugang verbessern.

Meldung gespeichert unter: Metal-Organic Chemical Vapour Deposition (MOCVD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...