Aixtron sichert sich Folgeauftrag von SemiLED

Dienstag, 9. September 2008 11:05
Aixtron Logo

AACHEN - Der Anlagenhersteller Aixtron AG (WKN: 506620) hat einen neuen Auftrag eines taiwanesischen Stammkunden erhalten.

Beauftragt wurde Aixtron mit der Auslieferung einer AIX 2800G4 Anlage, einem MOCVD-System. Auftraggeber ist Semi-Photonics Co. Ltd., ein Tochterunternehmen der SemiLED Corp. Konfiguriert sei das System auf 11 mal 4 Inch und würde die aktuelle Produktionskapazität gegenüber der 2-Inch Konfiguration erhöhen, mit der SemiLED zurzeit arbeitet.

Meldung gespeichert unter: Aixtron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...