Aixtron: Großauftrag von unbekanntem Kunden

Spezialmaschinenbau

Mittwoch, 9. Juli 2014 09:08
Aixtron Logo

AACHEN (IT-Times) - Die Aixtron SE meldet einen Auftrag über die Lieferung mehrerer Depositionsanlagen. Wer der Auftraggeber ist, gab das Unternehmen unterdessen nicht bekannt. Auch wurden keine Details über das Auftragsvolumen bekannt.

Die Mehrfachbestellungen über QXP-8300 ALD-Anlagen wurden von einem „global führenden Speicherhersteller“ in Auftrag gegeben, so die Pressemitteilung. Auch in Zukunft wolle man den Kunden mit neuen Anwendungen und Materialsystemen unterstützen, so Bill Bentinck, Vice President und General Manager von Aixtron Inc. USA. Die Anlage dient unter anderem zur Herstellung von Ultra-High-K-Dielektrika und Metallnitriden für Speicher-Kondensatoren.

Meldung gespeichert unter: Aixtron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...