Affiliated Computer Services Inc. wächst mit Margendruck

Freitag, 2. Mai 2008 15:07
Xerox

Affiliated Computer Services Inc. (NYSE: ACS, WKN: 892868) hat die Zahlen für das dritte Quartal des Fiskaljahres 2007/2008 veröffentlicht und ist nach wie vor im Aufwärtstrend; zumindest, gemessen am Umsatz.

Bereits mit den Zahlen zum zweiten Quartal 2007/2008 konnte das IT-Serviceunternehmen wachsen; dieses Wachstum hat sich nun nicht nur fortgesetzt, sondern auch leicht beschleunigt. So setzte ACS im dritten Quartal des Fiskaljahres 1,54 Mrd. US-Dollar um, nach 1,44 Mrd. Dollar Umsatz im dritten Quartal 2007/2008 ein Zuwachs von sieben Prozent. Im zweiten Quartal 2007/2008 war ACS im Vergleich zum Vorjahresquartal um etwas mehr als fünf Prozent gewachsen.

Meldung gespeichert unter: Xerox

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...