Aether Systems kann Verluste verringern

Mittwoch, 13. August 2003 09:10

Der US-Spezialist für drahtlose Kommunikationstechniken Aether Systems (Nasdaq: AETH<AETH.NAS>, WKN: 928784<AE7.FSE>) kann durch einen geringeren Verlust als erwartet die Analystenschätzungen übertreffen, allerdings entwickelte sich der Umsatz gegenüber dem Vorjahr weiterhin rückläufig.

So berichtet Aether Systems für das vergangene zweite Quartal von einem Umsatz in Höhe von 27,8 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 31,6 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor. Die Umsatzerlöse aus Gebühreneinnahmen trugen dabei 17,8 Mio. Dollar zum Umsatz bei, während Serviceeinnahmen mit 172.000 US-Dollar lediglich einen geringen Anteil zu den Gesamteinnahmen beisteuerten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...