AES und Riverstone gründen Solar-Venture

Mittwoch, 26. März 2008 15:30

Der US-Energiekonzern AES will gemeinsam mit Riverstone Holdings 1,0 Mrd. US-Dollar in ein neues Joint Venture zur Erforschung und Entwicklung von Solar- bzw. Photovoltaik-Projekten investieren.

Im Rahmen des Abkommens wollen beide Firmen in den nächsten fünf Jahren jeweils 500 Mio. Dollar investieren, um Solar-Projekte rund um den Globus zu unterstützen.

Meldung gespeichert unter: AES Solar Energy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...