Adobe Systems übertrifft Gewinnerwartungen

Mittwoch, 21. März 2007 00:00

SAN JOSE - Der US-Softwarehersteller Adobe Systems (Nasdaq: ADBE<ADBE.NAS>, WKN: 871981<ADB.FSE>) kann im vergangenen ersten Fiskalquartal 2007 die Gewinnerwartungen der Analysten übertreffen. Gleichzeitig hebt das US-Softwarehaus seine Prognosen für das laufende zweite Fiskalquartal an.

Für das vergangene Februarquartal meldet Adobe einen Umsatz von 649,4 Mio. Dollar, ein Rückgang von weniger als einem Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Gewinn schnellte dennoch auf 143,9 Mio. Dollar oder 24 US-Cent je Aktie nach oben, nach einem Plus von 105,1 Mio. Dollar oder 17 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...