Adobe Systems profitiert von Produktfeuerwerk

Freitag, 15. Juni 2007 00:00

SAN JOSE - Der US-Softwarekonzern Adobe Systems (Nasdaq: ADBE, WKN: 871981) kann im vergangenen zweiten Fiskalquartal 2007 bei Rekordumsätzen seinen Gewinn um 24 Prozent steigern und die Erwartungen der Analysten übertreffen.

Der Umsatz stieg dank des größten Produktfeuerwerks in der Adobe-Geschichte um 17 Prozent auf 745,6 Mio. US-Dollar. Der Gewinn kletterte um 24 Prozent auf 152,5 Mio. US-Dollar oder 25 US-Cent je Aktie, nach einem Plus von 123,1 Mio. Dollar oder 20 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...