Adobe Systems kooperiert mit Symantec

Donnerstag, 2. März 2006 17:18

SAN JOSE - Adobe Systems Inc. (Nasdaq: ADBE<ADBE.NAS>, WKN: 871981<ADB.FSE>) und Symantec Corp. (Nasdaq: SYMC<SYMC.NAS>, WKN: 879358<SYM.FSE>) verkündeten am heutigen Donnerstag eine Kooperation um die Sicherheit von PCs zu erhöhen.

Zunächst einmal werden die beiden Unternehmen die Option eines günstigeren Preises für Norton Internet Security 2006 solchen Nutzern anbieten, welche die neueste Version des Adobe Readers herunterladen. Dadurch wollen die beiden Gesellschaften sowohl die Reichweite von Norton, der führenden Internetsicherheitslösung, als auch die Reichweite der Adobe Reader-Software erhöhen. Schon jetzt ist die Software des Adobe Readers auf weltweit mehr als 600 Millionen Computern installiert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...