Adobe Systems bringt Acrobat in die Cloud

Cloud-Software

Montag, 1. Oktober 2012 15:33
Adobe Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Adobe Systems hat mit Adobe Acrobat XI eine neue PDF-Lösung vorgestellt. Die insgesamt elfte Version von Acrobat ist für das Cloud-Zeitalter zugeschnitten.

Die neu vorgestellten Produkte umfassen Acrobat XI Pro, Acrobat XI Standard, Adobe Reader XI und neu integrierte Dokument-Services wie Adobe FormsCentral und Adobe EchoSign. Acrobat XI unterstützt zudem Microsoft Office Programme sowie SharePoint. Adobe Systems (Nasdaq: ADBE, WKN: 871981) hatte im Vorjahr den Web-basierten Anbieter von elektronischen Signaturen EchoSign im Vorjahr übernommen.

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...