Adobe stellt mit Project Primetime neue Videotechnikplattform vor

Montag, 27. Februar 2012 15:52
Adobe Systems

MIAMI (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Adobe System hat mit dem Project Primetime eine neu integrierte Video-, Werbe- und Analyseplattform vorgestellt. Über die neue Plattform sollen Premium-Videoinhalte über führende Mobile-Plattformen wie iOS und Android, aber auch auf IPTV-Fernseher ausgeliefert werden.

Primetime soll eine end-to-end Workflow-Lösung schaffen, die Adobe Streaming-Techniken mit Content-, Analyse- und Werbetechnologien verknüpft. Adobe Digital Marketing Suite ist ein integraler Bestandteil in Primetime, wodurch Media-Firmen in der Lage sein sollen, ihre Inhalte und Werbeanzeigen weiter zu personalisieren.

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...