Adobe kauft Scene7

Freitag, 4. Mai 2007 00:00

SAN JOSE (Kalifornien) - Adobe Systems Inc. (Nasdaq: ADBE<ADBE.NAS>, WKN: 871981<ADB.FSE>) übernimmt Scene7, so vermeldete der US-Softwarespezialist.

Scene7 mit Hauptsitz in Novato (Kalifornien) ist ein Technologieanbieter von Echtzeit Rich Media Delivery Services (Interactive Publishing). Mit der Übernahme will Adobe die eigenen interaktiven Publishing-Dienste stärken und somit die Online-Präsenz des Flaggschiffes Creative Technologies ausweiten. Ein Großteil der Mitarbeiter von Scene7 werden Adobe in Zukunft zur Verfügung stehen, so das Unternehmen weiter. Die Transaktion soll bis Ende Mai 2007 vollzogen worden sein. Einen finanziellen Einfluss auf das Fiskaljahr 2007 habe die Akquisition jedoch nicht. Genauere Übernahmedetails veröffentlichte Adobe derweil nicht. Zu den Kunden von Scene7 gehören Sears, Macy's, Levi Strauss & Co., Zillow.com, Anthropologie, Otto UK, Lands' End und QVC.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...