Adobe forciert Partnerschaft mit IBM und Accenture in der Cloud

Marketing Cloud

Dienstag, 10. März 2015 15:42
Adobe Systems

SALT LAKE CITY (IT-Times) - Der US-Softwarespezialist Adobe Systems und der US-Technologiekonzern IBM haben im Rahmen der Digital Marketing Konferenz in den USA eine Zusammenarbeit bekannt gegeben. Die IBM Interactive Experience wird spezielle Consulting-Funktionen für die Adobe Marketing Cloud anbieten.

IBM Interactive Experience wird dabei seine Kompetenzen im Bereich Design-, Digital- und Technik-Expertise mit einfließen lassen. Durch die gemeinsamen Lösungen von Adobe und IBM sollen Kunden weltweit profitieren, ganz egal ob es um eine Mobile App, eine integrierte Shopping-Karte oder ein digitaler Bildschirm im Schaufenster geht, heißt es bei Adobe. Die Partnerschaft wird sowohl die Ausbildung und Zertifizierungsdienste von IBM-Berater in der Adobe Marketing Cloud, als auch die Schaffung von gemeinsamen IBM- und Adobe-Client-Teams in Schlüsselregionen umfassen.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...