Adobe erwartet 250 Millionen Smartphones mit Flash

Montag, 14. Juni 2010 15:51
Adobe Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Softwarehersteller Adobe Systems erwartet bis Ende 2012 250 Millionen Smartphones, auf denen bereits die Adobe-Software Flash laufen wird, wie Reuters berichtet.

Adobe kündigte im Oktober 2009 an, in diesem Jahr mit Flash 10.1 eine neue Version auf den Markt zu bringen, die auch auf den meisten Smartphones - mit Ausnahme des iPhones - einsatzfähig ist. Zunächst wird Flash 10.1 für Android-Smartphones verfügbar sein. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Adobe Systems und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...