Adobe bringt Lightroom 4 auf den Markt - Preis sinkt um die Hälfte

Mittwoch, 7. März 2012 15:05
Adobe Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Softwarehersteller Adobe Systems hat eine neue Version seiner populären Fotobearbeitungssoftware Photoshop Lightroom auf den Markt gebracht Photoshop Lightroom 4 beinhaltet neue Features, wodurch der Fotograf das maximale Ergebnis aus seinen Bildern herausholen kann.

Das Programm ist mit 149 US-Dollar nur halb so teuer wie die Vorgängerversion aus dem Jahr 2010, die 299 Dollar kostete. Das Upgrade ist bereits für 79 Dollar zu haben. Lightroom 4 hatte sich seit Januar im Beta-Teststadium befunden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Adobe Systems und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...