Adobe bestätigt Ziele

Montag, 28. Oktober 2002 16:39

Adobe Systems Inc. (Nasdaq: ADBE<ADBE.NAS>; WKN: 871981<ADB.ETR>): Der amerikanische Hersteller von Grafiksoftware Adobe hat seine Umsatz- und Gewinnziele für das vierte Quartal bestätigt.

In einer Pressemeldung sagte Adobe, dass der Gewinn zwischen 21 und 25 Cents und der Umsatz 285 bis 300 Mio. Dollar liegen werden. Die Markterwartungen liegen im Schnitt bei einem Gewinn von 23 Cents je Aktien und einem Umsatz in Höhe von 289,9 Mio. Dollar.

Adobe hatte in der vergangenen Woche angekündigt, rund 260 Stellen zu streichen. Der Mitarbeiterstamm wird um 7,4 Prozent gekürzt. Der Umsatz war in den letzten Quartalen rückläufig. Adobe entwickelt neue Softwareprodukte, um dem Trend entgegen zu wirken und spart Kosten in den vom Umsatzrückgang betroffenen Bereichen. (jwd)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...