AdMob baut nach Übernahme Stellen ab

Freitag, 4. Juni 2010 10:34
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Weniger als eine Woche, nachdem der Suchmaschinenspezialist Google die Übernahme von AdMob erfolgreich abgeschlossen hat, sollen nunmehr bis zu zehn Prozent der AdMob-Mitarbeiter gehen, wie der Branchendienst VentureBeat berichtet.

Wie viele Stellen im Einzelnen durch die Integration wegfallen sollen, konnte AdMob-Sprecherin Nicole Leverich aber noch nicht beziffern. Zunächst sollen jedoch acht Prozent der 160 AdMob-Stellen im Rahmen des Integrationsprozesses gestrichen werden, will VentureBeat erfahren haben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...