AdLink senkt Prognose für 2008

Freitag, 31. Oktober 2008 09:42
Sedo Holding

MONTABAUR - Die AdLink Internet Media AG (WKN: 549015) hat die Ergebnisse für das dritte Quartal 2008 bekannt gegeben. Das Unternehmen musst einen Gewinneinbruch hinnehmen.

AdLink erwirtschaftete im dritten Quartal 2008 einen Umsatz in Höhe von 49,7 Mio. Euro. Im Vergleichszeitraum 2007 waren 55,4 Mio. Euro ausgewiesen worden. Gleichzeitig sank das EBITDA um 77,8 Prozent: So waren im dritten Quartal 2007 rund 5,4 Mio. Euro ausgewiesen worden, im aktuell abgelaufenen Quartal erzielte das Unternehmen nur noch 1,2 Mio. Euro. Damit konnte AdLink auch kein positives EBT mehr erwirtschaften: Hier musste das Unternehmen ein Minus von 0,2 Mio. Euro hinnehmen, während im dritten Quartal 2007 noch ein Plus von 3,9 Mio.  Euro erzielt wurde.

Die ersten neun Monate des Jahres 2008 konnte AdLink einen Umsatz in Höhe von 163,4 Mio. Euro verzeichnen. Im Vergleich zu den ersten neuen Monaten 2007 ist dies ein Zuwachs um 2,3 Prozent, denn damals waren 159,7 Mio. Euro ausgewiesen worden. Das EBITDA sank um 38,5 Prozent: Statt der 18,2 Mio. Euro, die in 2007 erzielt wurden (dieser Wert ist um einen im Saldo positiven Ergebniseffekt von 16,8 Mio. Euro bereinigt), konnte AdLink in den aktuell abgelaufenen sechs Monaten 11,2  Mio. Euro ausweisen. Damit erwirtschaftetet das Unternehmen in den ersten drei Quartalen 2008 ein EBT von 7,8 Mio. Euro, während es im Vergleichszeitraum 2007 rund 13,9 Mio. Euro gewesen waren (der Wert von 2007 ist um 7,4 Mio. Euro bereinigt).

Meldung gespeichert unter: Sedo Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...