adesso AG will Europas Nummer 1 werden

Freitag, 5. Juni 2009 16:25

DORTMUND (IT-Times) - Die adesso AG (WKN: 549370) hat heute den Vorstandsvertrag mit Christoph Junge verlängert und sieht hierin eine wichtige strategische Entscheidung.

Wie das deutsche Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen erklärte, sei die Verlängerung des Vertrages bis Ende 2014 ein Zeichen für die Kontinuität im Management, wodurch man mittlerweile zu den Top 20 der Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen Deutschlands gehören würde. Junge ist im Vorstand für die Bereiche Finanzen, Investor Relations sowie Mergers & Acquisitions verantwortlich.

Meldung gespeichert unter: adesso

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...