adesso AG baut sich viertes Standbein

Donnerstag, 10. Juli 2008 12:05

DORTMUND - Spezialisierte Dienstleistungen für die IT-Unterstützung für Banken sind ein Wachstumsmotor des Dortmunder Softwarehauses adesso AG (WKN: 549370). Dies soll auch in Zukunft so bleiben.

Wie das Unternehmen heute mitteilte, fokussiert sich adesso dabei auf die Bereich Kundenportale und E-Banking, Vertriebsunterstützung sowie Zahlungsverkehr und Wertpapiergeschäft. Man habe sich bereits fundierte Kenntnisse der nationalen und EU-Anforderungen sowie der aktuellen Markt- und Gesetzeslagen angeeignet. Gerade deshalb würde sich die Nachfrage aus Bankenkreisen zunehmend mehren, da man als „interessanter Anbeiter wahrgenommen“ würde.

Meldung gespeichert unter: adesso

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...