Adaptec sieht schwächere Umsätze

Donnerstag, 3. Juli 2003 09:08

Der US-Speicherspezialist Adaptec (Nasdaq: ADPT<ADPT.NAS>, WKN: 871221<APT.FSE>) warnt vor geringeren Umsatzerlösen für das vergangene Juniquartal. Demnach haben ungünstige Marktbedingungen die Ergebnisse im vergangenen ersten Fiskalquartal belastet, so das Adaptec-Management. Adaptec rechnet daher nunmehr mit Einnahmen von rund 107 Mio. US-Dollar, nachdem das Unternehmen zuvor Umsatzerlöse zwischen 115 und 120 Mio. US-Dollar in Aussicht stellte.

Gleichzeitig bestätigte die Gesellschaft seine Gewinnschätzungen für das vergangene Quartal, wonach ein Plus von zwei bis vier US-Cent je Aktie eingefahren werden soll – Analysten hatten im Vorfeld mit einem operativen Plus von drei Cent je Anteil gerechnet. Nach Angaben von Adaptec habe sich die Hoffnung auf eine deutliche Erholung des Geschäfts im Monat Juni nicht erfüllt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...