Activision übernimmt Luxoflux

Freitag, 11. Oktober 2002 17:32

Activision Inc. (Nasdaq: ATVI<ATVI.NAS>, WKN: 867881<AZT.FSE>): Der Unterhaltungssoftware-Publisher Activision übernimmt den Spiele-Entwickler Luxoflux Corp.. Zuvor hatten die beiden Unternehmen bereits seit 1997 zusammen gearbeitet. Das Management und wichtige Mitarbeiter von Luxoflux bleiben dem Unternehmen dabei erhalten. Sie haben Langzeitverträge abgeschlossen.

In diesem und im letzten Jahr hat Activision damit bereits mehrere kleinere Spiele-Entwickler übernommen. Dazu gehören Treyarch Inventions, Gray Matter Interactive Studios, Shaba Games und Z-Axis. Eine Option auf eine Übernahme hat Activision für den Spiele-Entwickler Infinity Ward, an dem Activision auch bereits eine Beteiligung hält. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...