Activision bringt Mobile Games für BREW raus

Dienstag, 8. Juni 2004 18:51

Activision Inc. (Nasdaq: ATVI<ATVI.NAS>, WKN: 867881): Activision, ein auf Entwicklung und Vertrieb von Spiele-Software spezialisiertes Unternehmen, gab heute bekannt, einen Vertrag bezüglich des Vertriebs von Mobilfunk-Spielen unterzeichnet zu haben, die über die BREW-Plattform von Qualcomm vertrieben werden sollen. Die BREW Plattform (Binary Runtime Environment for Wireless) von Qualcomm bietet eine standardisierte Umgebung für Mobilfunkservices. Es handelt sich hierbei um Lösungen für mobile Internetzugänge mit Datenübertragungsraten von bis zu 2,4 Megabyte pro Sekunde. Nutzer können mit Hilfe dieser Plattform aus dem Internet Spiele und News herunterladen sowie Location-Based Services nutzen.

Die Entscheidung, Anbieter von über die BREW-Plattform vertrieben Produkten zu werden, sei im Hinblick auf eine Vielzahl strategischer Faktoren getroffen worden, so Dave Anderson, Senior Direktor im Vereich Business Development. Zu diesen Faktoren gehöre ebenso das Ziel, eine Umsatzsteigerung zu erreichen, wie auch der Wunsch, Mobilfunk-Zubehör höchster Qualität anzubieten. Eine Zusammenarbeit mit Qualcomm auf Basis des BREW Systems habe man in diesem Sinne willkommen geheißen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...