Activision Blizzard gibt Details zu Diablo III bekannt - nur im Online-Modus spielbar

Montag, 8. August 2011 10:43
Activision Blizzard

SANTA MONICA (IT-Times) - Das US-Entwickler Activision Blizzard hat weitere Details zu seinem kommenden Spielehit “Diablo III” veröffentlicht. Wie 1UP mit Verweis auf Blizzard-Aussagen berichtet, wird das Game aufgrund etwaiger Battle.net und Auktionsfeatures nur im Online-Modus spielbar sein.

Das Game „Diablo“ gilt als Pionier unter den Action-basierten Rollenspielen, welches im Jahre 1996 auf den Markt kam. Im Jahr 2000 folgte schließlich „Diablo II“, welches sich ebenfalls millionenfach verkaufte. Inzwischen wartet die Diablo-Fangemeinde sehnsüchtig auf den dritten Teil, nachdem Activision Blizzard diesen Ende Juni 2008 ankündigte.

Der Marktführer Activision Blizzard (Nasdaq: ATVI, WKN: A0Q4K4) arbeitet derzeit daran, sein Battle.net System so zu überarbeiten, dass Diablo III Spieler stetig online sind, wodurch einige neue Funktionen realisiert werden können. Unter anderem sollen Spieler über das Chat-System RealID mit anderen Diablo III Spielern im Spiel mit Freunden in anderen Blizzard-Spielen chatten können.

Meldung gespeichert unter: Activision Blizzard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...