Activision Blizzard: Diablo III offiziell im Handel - über zwei Mio. Vorbestellungen

Dienstag, 15. Mai 2012 14:42
Activision_DiabloIII.gif

IRVINE (IT-Times) - Lange hat es gedauert, bis Blizzard Entertainment den dritten Teil seines RPG-Klassikers Diablo auf den Markt gebracht hat. Ab heute ist Diablo III in den USA, Kanada, Europa, Südkorea, Südasien, Australien, Neuseeland, Taiwan, Hongkong und Macao verfügbar. Gamer in Mexiko, Argentinien, Chile und Brasilien können das Game digital über die offizielle Spielewebseite erwerben.

Für Diablo III hatte Blizzard bereits mehr als zwei Millionen Vorbestellungen verzeichnet, entsprechend hoch sind die Erwartungen im Hinblick auf die Verkaufszahlen. Die Markteinführung soll von 8.000 Mitternachveranstaltungen weltweit begleitet werden. Diablo III ist sowohl für Windows XP/Vista, Windows 7 und Mac-Rechner zum Preis von 59,99 US-Dollar verfügbar. Die Collector`s Edition mit Extras kostet 99,99 US-Dollar. (ami)

Meldung gespeichert unter: Activision Blizzard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...