Activision Blizzard bringt World of Warcraft: Mists of Pandaria auf den Markt

Dienstag, 25. September 2012 09:49
Activision_Mists_of_Pandari.gif

IRVINE (IT-Times) - Pünktlich um Mitternacht hat die Activision-Tochter Blizzard Entertainment die vierte Erweiterung des Online-Rollenspiels „World of Warcraft: Mists of Pandaria” freigegeben.

Entsprechende Events und Premierenfeiern fanden in Köln, Paris, London, Madrid, Mailand, Moskau und Stockholm statt. Ab sofort können World of Warcraft Spieler in den USA, Kanada, Europa, Russland, Südostasien, Australien, Neuseeland, Mexiko, Argentinien, Chile und Brasilien den neuen Kontinent Pandaria erkunden. In Südkorea, Taiwan, Hongkong und Macao wird die Erweiterung am 27. September, in China ab dem 2. Oktober verfügbar sein.

Meldung gespeichert unter: Activision Blizzard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...