Acer-Zahlen auf Sinkflug

Computer-Hersteller

Dienstag, 7. Mai 2013 16:04
Acer

TAIPEH (IT-Times) - Harte Zeiten für Acer: Die Notebook-Aufträge sinken, was der Hardware-Hersteller Acer im ersten Quartal hart zu spüren bekam: Sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis sanken. Dies geht aus den vorläufigen Zahlen des Unternehmens hervor.

In den vergangenen drei Monaten erwirtschaftete Acer Umsätze in Höhe von 91,97 Mrd. New Taiwan-Dollar (NT-Dollar) oder rund 3,08 Mrd. US-Dollar  im Vergleich zu 113,04 Mrd. NT-Dollar im Vorjahreszeitraum. Auch das operative Ergebnis fiel drastisch, nämlich von 137,94 Mio. auf 29 Mio. NT-Dollar. Ebenso verhielt es sich mit dem Ergebnis vor Steuern, das von 611,94 Mio. auf 515 Mio. NT-Dollar rutschte. Pro Aktie blieb in 2013 ein Ergebnis von 0,19 NT-Dollar übrig, in 2012 waren es 0,12 NT-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...