Acer will Marktführerschaft bei Netbooks verteidigen

Donnerstag, 25. Februar 2010 17:12
Acer_Logo.gif

TAIPEH (IT-Times) - Der taiwanesische Computerspezialist Acer (WKN: 552863) will in 2010 die Spitzenposition im Netbook-Markt verteidigen, wie der Branchendienst DigiTimes meldet. Dem aufkommenden Wettbewerb würde man mit neuen Markteinführungen begegnen, so das Unternehmen.

In 2009 hatte Acer weltweit die meisten Netbooks verkauft. Doch Wettbewerber wie Asustek Computer, Samsung und Hewlett-Packard (HP) drängen zunehmend auf den Markt. Acer erklärte jedoch, dass man es mit dem Wettbewerb aufnehmen und die Position als Marktführer verteidigen wolle.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...