Acer will fünf Millionen Smartphones in 2011 verkaufen

Donnerstag, 10. Februar 2011 08:09
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Computerhersteller Acer will im laufenden Jahr 40 bis 45 Millionen Notebooks weltweit absetzen. Zudem sollen fünf Millionen Smartphones in 2011 verkauft werden, so der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Aussagen von Acer auf einer Pressekonferenz.

Die Nachfrage in den USA und in Europa sei stabil, wobei die Nachfrage in China anziehe, signalisiert Acer. Acer will im März bzw. April erste Tablet PCs ausliefern und erhofft sich dadurch auch im PC-Markt steigende Absatzzahlen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...