Acer will 40 Mio. Notebooks in 2010 verkaufen

Freitag, 30. Oktober 2009 09:03
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanesische Computerhersteller Acer will im nächsten Jahr bis zu 40 Mio. Notebooks verkaufen. Für das laufende Jahr visiert das Unternehmen die Auslieferung von mehr als 30 Mio. Notebooks an, meldet der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Aussagen von Acer Chairman JT Wang.

Dabei sieht sich Acer vor allem der Konkurrenz von Hewlett-Packard (HP) gegenüber. Auch die Amerikaner wollen im Jahr 2010 mehr als 40 Mio. Notebooks verkaufen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...