Acer verzeichnet kräftiges Wachstum im Mai

Montag, 14. Juni 2010 09:28
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanesische PC-Hersteller Acer ist im Monat Mai kräftig gewachsen und hat seine Umsätze gegenüber dem Vormonat um 36,4 Prozent auf 50,49 Mrd. Taiwan-Dollar bzw. auf 1,56 Mrd. US-Dollar steigern können, berichtet die chinesische Commercial Times.

Acer dürfte im zweiten Quartal in etwa die gleiche Anzahl von Notebooks ausliefern können, wie im ersten Quartal 2010. Im ersten Halbjahr 2010 dürfte Acer damit etwa 18 Millionen Einheiten verkauft haben, heißt es weiter. (ami)

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...