Acer: Umsatz legt zu

Mittwoch, 31. August 2005 12:34

TAIPEH - Der taiwanesische Computerhersteller Acer Inc. (WKN: 552863<AC5G.FSE>), gab gestern nach Börsenschluss die Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2005 bekannt.

Im zweiten Quartal 2005 erhöhte sich der Umsatz um 35,1 Prozent von 1,5 Mrd. US-Dollar im Vorjahreszeitraum auf rund zwei Mrd. Dollar. Der Gewinn nach Steuern belief sich auf 71,6 Mio. Dollar, ein Anstieg um 123,6 Prozent. Es wurde ein operativer Gewinn von 52,2 Mio. Dollar ausgewiesen, in 2004 lag dieser Wert bei 21,3 Mio. Dollar.

Im ersten Halbjahr 2005 erwirtschaftete Acer einen Umsatz von 4,2 Mrd. Dollar, ein Anstieg um 34 Prozent gegenüber 2004. Es wurde ein Gewinn nach Steuern von 139,5 Mio. Dollar ausgewiesen (2004: 75,9 Mio. Dollar). Der operative Gewinn konnte von 49,7 Mio. Dollar in 2004 um 130 Prozent auf 113,9 Mio. Dollar gesteigert werden. Der Gewinn je Aktie lag bei 1,99 NT-Dollar (New-Taiwan-Dollar).

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...