Acer setzt bei Smartphones auf Android

Freitag, 2. Oktober 2009 10:55
Acer_Logo.gif

TAIPEH (IT-Times) - Der taiwanesische Computerhersteller Acer Inc. (WKN: 552863) setzt im Smartphone-Bereich auf Android.

War Acer bislang vor allem durch hohe Zuwächse bei den Marktanteilen im Notebook-Segment aufgefallen, erklärte das Unternehmen erst Ende Juli dieses Jahres, dass man auch auf dem Smartphone-Markt hohe Ambitionen hegt. So hatte Acer zu jener Zeit bekannt gegeben, dass man in den Jahren 2012 bis 2014 insgesamt 20 Millionen Smartphones unter eigenem Firmennamen verkaufen und in drei bis fünf Jahren unter die Top 5 der Branche aufsteigen will.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...