Acer plant neue Windows Phone 7 Smartphones

Freitag, 18. Februar 2011 10:03
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Neben Nokia, will auch der taiwanische PC-Hersteller Acer im laufenden Jahr weitere Windows Phone 7-basierte Smartphones auf den Markt bringen und damit seine Android-Produktpalette ergänzen, so der Branchendienst DigiTimes.

Insgesamt will Acer in 2011 mehrere Millionen Smartphones ausliefern, so die Ansage von Acer Smartphone Manager Aymar de Lencquesaing, der allerdings keine konkreten Ziele nennen wollte.

Im Rahmen des Mobile World Congress präsentierte Acer mit dem Liquid mini und dem beTouch E210 zwei neue Android-basierte Modelle. Basierend auf der aktuellen Produkt-Roadmap will Acer zwischen sieben und zehn neue Smartphones pro Jahr auf den Markt bringen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...