Acer leidet unter BenQs Preispolitik

Freitag, 7. September 2007 12:47
Acer

TAIPEI - BenQ und Acer (WKN: 552863) streiten sich nach Angaben der taiwanesischen LCD-Monitor Distributoren um den dritten Platz im taiwanesischen LCD-Monitor Markt.

ViewSonic, Chimei, Acer und BenQ seien demnach die vier größten LCD-Monitor Verkäufer in Taiwan. Viewsonic liege mit einem 25-prozentigen Marktanteil an der Spitze. BenQ konnte durch die Preissenkung des 20-Inch LCD-Monitors auf rund 181 US-Dollar, und damit einer ähnlichen Preissetzung wie beim kleineren Modell mit 19-Inch, im Kampf um den dritten Platz aufholen. Durch die aggressive Preisstrategie sei der Sprung aufs Treppchen durchaus möglich.

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...