Acer lässt Lenovo & Co. alt aussehen

PCs und Notebooks

Freitag, 16. Januar 2015 11:38
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Gute Nachrichten für Acer, schlechte für Wettbewerber wie Lenovo. Bei Notebooks und PCs hatte Acer im vierten Quartal 2014 in vielen Ländern die größten Marktanteile.

Acer konnte sich unter anderem in Deutschland, Österreich, Dänemark, den Philippinen und Thailand durchsetzen. In den USA und Großbritannien war Acer zwar nicht Marktführer, konnte seine Anteile aber durchaus vergrößern, wie der Branchendienst DigiTimes berichtet. Erfolg bringend war vor allem die Notebook-Serie Aspire.

Für den Verkauf von PCs und Notebooks will die Acer Inc. (WKN: 552863) zukünftig vorrangig auf Messen setzen. So könne der PC-Verkauf trotz des insgesamt schrumpfenden Marktes weiter wachsen. (evd/rem)

Meldung gespeichert unter: Aspire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...