Acer erwartet 35 Prozent Wachstum

Freitag, 4. September 2009 08:21
Acer

TAIPEI (IT-Times) - Acer CEO Gianfranco Lanci erwartet für das laufende dritte Quartal ein Umsatzwachstum von 35 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Im vierten Quartal soll der konsolidierte Umsatz nochmals um zehn Prozent gegenüber dem dritten Quartal zulegen, berichtet der Branchendienst DigiTimes.

Daneben sollen auch die Gewinnmargen im zweiten Halbjahr weiter anziehen, so der Acer-Chef. Insbesondere will Acer im dritten Quartal 35 bis 40 Prozent mehr Notebooks ausliefern. Sollte die Reaktion auf Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 positiv ausfallen, rechnet der Acer-Chef im vierten Quartal mit einem noch besseren Geschäft. (ami)

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...