Acer bringt ersten Tablet PC auf den US-Markt

Montag, 11. April 2011 08:02
AcerIconia.gif

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Computerbauer Acer hat Ende der Vorwoche damit begonnen, seinen ersten Tablet PC in den USA zu verkaufen. Erste Vorbestellungen können nach einem Bericht von Bloomberg beim US-Händler Best Buy platziert werden.

Der Acer Iconia Tab A500 soll dabei exklusiv über Best Buy vertrieben werden und knapp 450 US-Dollar kosten. Der Iconia Tab A500 ist mit dem Google-Betriebssystem Honeycomb bestückt und verfügt über einen 1GHz Tegra 250 Prozessor. Das 10,1-Zoll große Gerät soll dann am 24. April offiziell im US-Handel verfügbar sein. (ami)

Meldung gespeichert unter: Acer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...