Accenture streicht 336 Manager-Stellen

Freitag, 21. August 2009 10:07
Accenture

NEW YORK (IT-Times) - Der amerikanische IT-Berater und Outsourcing-Spezialist Accenture Ltd (WKN: 795335) will schlanker werden. Hierfür will das Unternehmen sieben Prozent seiner Senior Management-Stellen streichen. Im Detail sollen 336 Manager-Stellen wegfallen.

Durch den Stellenabbau werden einmalige Aufwendungen in Höhe von 247 Mio. US-Dollar entstehen, die das Ergebnis im laufenden vierten Fiskalquartal 2009, welches im August endet, belasten werden. Gleichzeitig kündigte der IT-Spezialist Schritte an, um seine Büroflächen zu reduzieren, um so weitere Kosten zu sparen und das Wachstum zu forcieren.

Meldung gespeichert unter: Accenture

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...