AboveNet: Übernahme durch Zayo Group für 2,2 Mrd. US-Dollar

Montag, 19. März 2012 16:48
AboveNet.gif

LOUISVILLE (IT-Times) - Der Telekomspezialist Zayo Group hat bekannt gegeben, den Netzwerk-Spezialisten AboveNet für 2,2 Mrd. US-Dollar übernehmen zu wollen. Im Detail ist Zayo Group bereit, 84,00 US-Dollar für eine ausstehende AboveNet-Aktie zu bezahlen.

Damit zahlt Zayo Group einen Aufpreis von 13 Prozent gegenüber dem AboveNet-Schlusskurs vom 16. März. Die in White Plans ansässige AboveNet (Nasdaq: ABVT, WKN: A0B79G) hat 30 Tage Zeit, um andere Angebote einzuholen. Die im Jahre 1993 gegründete AboveNet betreibt ein Metro Network bestehend aus einer Strecke aus 9.000 Meilen und ein optisches Netzwerk über 13.000 Meilen. Das Unternehmen konnte im Vorjahr bei einem Umsatz von 472,5 Mio.Dollar einen Nettogewinn von 72,7 Mio. Dollar generieren.

Meldung gespeichert unter: AboveNet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...